SRF-Israelberichte grundsätzlich unvollständig bis falsch

  Fredy Gsteiger, stv. Chefredaktor von Radio SRF, dilettiert in seinem Beitrag vom 24. April über die Verlegung der US-Botschaft nach Jerusalem über das Völkerrecht und tischt bereits nach wenigen Sätzen eine Lüge auf. So behauptet er: «Als einziges Land werden die Vereinigten Staaten ab Mitte Mai eine Botschaft in der Hauptstadt von Israel unterhalten.»…

SRF und Daniele Ganser: Ist die grosse Liebe der Schweizer Staatsjournalisten zum Verschwörungstheoretiker zu Ende?

Dr. Daniele Ganser unterstützt die No-Billag-Initiative. Ist damit die grosse Liebe der Schweizer Staatsjournalisten zum Verschwörungstheoretiker zu Ende, fragen wir uns besorgt? SRF und Daniele Ganser waren 15 Jahre lang ein Traumpaar. Die mehrere Dutzende Auftritte auf den 29 Sendern der SRG verhalfen dem Verschwörungstheoretiker zu schweizweiter Berühmtheit und machten seine wirren Theorien erst salonfähig.…

SRF lügt – und hofft, dass es niemand merkt

Am 29. Januar veröffentlicht SRF News diese extrem aggressive Schlagzeile: «Israel sucht Freiwillige für die Jagd auf Flüchtlinge» Siehe Webcache: Augenscheinlich hat diese brandschwarze Lüge problemlos die interne Qualitätskontrolle passiert, bevor sie aufgeschaltet wurde. Dazu veröffentlicht SRF ein längst abgelaufenes Stelleninserat des israelischen Innenministeriums auf Hebräisch. Im Stelleninserat steht freilich nichts von all dem, was…

Michael Lüders – kein Experte (mehr)!?

Eines der grossen Rätsel der Medienwelt ist die Frage, weshalb Michael Lüders als „Nahostexperte“ gilt. Nicht weil sein Weltbild schwarz-weiss ist, nicht weil Israel und die USA immer böse und der Iran immer gut sind, nicht weil er mit seinen Thesen immer daneben liegt, weil bereits die Prämisse falsche ist. Nein, die Frage ist, wie…

Geldsegen für Günstlinge

Von David Klein Wenn die verbeamteten Kulturverwalter des Bundesamts für Kultur (BAK) einen mit 100’000 Franken dotierten Schweizer Musikpreis ausloben (Nominierte erhalten 25’000 Franken), lohnt es sich, genauer hinzusehen. Ich habe mir 2015 die Mühe gemacht, die Vergabepraktiken zu analysieren, die diesem Preis zugrunde liegen. Da der Preis durch die Vergabe an Sophie Hunger, wohlstandsgesättigte…

Und der Papst hat es doch nicht gesagt

Am 16. Mai 2015 veröffentlichte SRF einen Beitrag, in dem es fälschlicherweise gleich 4 Mal behauptete, der Papst Franziskus habe den Palästinenserpräsidenten Mahmud Abbas als Friedensengel bezeichnet. Als ich SRF auf den Fehler hinwiesen, hatten die Verantwortlichen kein Einsehen und weigerten sich, eine Korrektur vorzunehmen. Siehe: HIER! Vor ein paar Tagen wies ich auch die Schweizerische…