SRF und Daniele Ganser: Ist die grosse Liebe der Schweizer Staatsjournalisten zum Verschwörungstheoretiker zu Ende?

Dr. Daniele Ganser unterstützt die No-Billag-Initiative. Ist damit die grosse Liebe der Schweizer Staatsjournalisten zum Verschwörungstheoretiker zu Ende, fragen wir uns besorgt? SRF und Daniele Ganser waren 15 Jahre lang ein Traumpaar. Die mehrere Dutzende Auftritte auf den 29 Sendern der SRG verhalfen dem Verschwörungstheoretiker zu schweizweiter Berühmtheit und machten seine wirren Theorien erst salonfähig.…

Propaganda statt Information: Verschwörungsideologe Ganser als Experte gefragt

  Das Internet mit den Sozialen Medien ist ein Eldorado für Verschwörungstheoretiker, selbsternannte Experten und Spinner aller Art. Als Gegenpol sollten die Journalisten da sein: Fakten aufzeigen, Geschehnisse einordnen, seriöse Wissenschaftler befragen. Dass es den Medien jedoch nicht um Information, sondern um Propaganda geht, zeigt exemplarisch das durch Gebührengelder finanzierte Lokalfernsehen TeleBasel. Nach den Terroranschlägen…