„Fall Bloch: Verstrickungen bis nach ganz oben“ in BL

Langsam aber sicher kommt die Wahrheit ans Licht. Lange hat es gedauert! Nun ist auch die Erste Staatsanwältin Ziel der Ermittlungen. Der Fall Bloch ist nur die Spitze des Eisbergs! Lange wollte es aber niemand wahr haben! BaZ, 05. November 2013, von Jonas Hoskyn „Heute behandelt die Baselbieter Regierung voraussichtlich die Filz-Vorwürfe an den Baselbieter…

Ermittlungen gegen Chefbeamten in BL – Alter Hut. Kennen wir doch alles.

Ah, die BaZ von heute Morgen. Etwas verwundert bin ich doch, dass der BaZ-Redakteur Jonas Hoskyn die Geschichte veröffentlicht. Jedoch, besser spät als nie. Auf der Seite 11 ein Bericht über den Baselbieter Kantonstierarzt Ignaz Bloch, der im Verdacht stünde, illegale Jagden bewilligt zu haben. BaZ: „Offenbar konnte der langjährige Chefbeamte in seiner Abteilung… ,…

Neues vom Kantonsarzt Dr. Schorr…

Heute vermeldet die BaZ, dass Praxisbewilligungen im Baselbiet deutlich gestiegen sind. BaZ: „Laut Kantonsarzt Dominik Schorr, wurden im letzten Jahr zwölf Praxisbewilligungen für Psychiater erteilt. Im Vorjahr waren es erst drei. In den ersten drei Monaten des laufenden Jahres gab es bereits neun Bewilligungen. „ Auf der Homepage des Kantons Baselland, unter „Kanonsärztlicher Dienst“ steht…

Isaac Reber auf verlorenem Posten!

Der Kanton Baselland , ca. 280‘000 Einwohner verteilt auf 518 km2, mit Ober- und Unterbaselbiet, mit Fusionsbefürworter und Fusionsgegner, mit Welt-Jet-Setter und Provinzgeistern. Eigentlich ein wunderschöner Platz der Erde. Wäre da nicht ein Teil unserer Regierung. Kürzlich schrieb ich hier, der Justizdirektor Isaac Reber verstünde von Juristerei so viel wie ein Frosch von Verdis Oper…

Neues Jagdgebiet für die Staatsanwaltschaft des Kantons Baselland!

Vorinformation: Ort des Geschehens ist der Kanton Baselland, Made in Switzerland. In ihrem Geschäftsbericht 2012 lobt sich die Staatsanwaltschaft selber, es macht es ja sonst niemand, für die gut gemachte Arbeit und stellt verschiedene Projekte vor. Eines davon heisst „Fachgruppe IV-Betrug“. Was soll das und was läuft bei der Staatsanwaltschaft Baselland schief? Man sagt der…

Landrat Peter H. Müller – ein Volksvertreter?

Ich bin heute auf die Interpellation von Peter H. Müller (zurzeit CVP, das kann sich ja bei ihm schnell ändern) aufmerksam gemacht worden. Müller reichte am 28. Februar 2013 eine Interpellation: Fragen zum Vorverfahren bezüglich vorgeworfener Amtsgeheimnisverletzung. Am 15. November 2012 soll er das Amtsgeheimnis verletzt haben und die Erste Staatsanwältin, Angela Weirich, ermittelt in…

Chapeau, Adrian Ballmer!

Nun sorgen heute zwei Baselbieter Regierungsräte für Schlagzeilen. Gesundheitsdirektor Peter Zwick und Finanzdirektor Adrian Ballmer. Die BaZ schreibt über Peter Zwicks, und ja, Sie vermuten richtig, Unfähigkeit. Und um was geht es genau? Peter Zwick hat eine Studie in Auftrag gegeben, die seine Arbeit in Zusammenhang mit der Projektplanung „Bruderholzspital“ beurteilt! Die Studienresultate besass Zwick…

Baselland, eine Diktatur!(?)!

Deutschland sei ein Rechtsstaat aber keine Demokratie. Schweiz ist eine Demokratie, aber kein Rechtsstaat! Baselland ist weder Demokratie noch ein Rechtsstaat (Kanton)! Gesetze, Gewaltentrennung, Pressefreiheit etc. sind in Baselland Interpretationssache!, und werden selektiv angewendet. Die fünf Regierungsräte Schalten und Walten nach Gutdünken. Sie haben die Landräte zur Alibivolksvertretern degradiert die alles abnicken. Und die Landratsmitglieder…

Das „System“ Beate Merk – Peter Zwick. Bayern und Baselland!

Was haben Peter Zwick, und die Bayerische Justizministerin Beate Merke gemeinsam? Nicht nur das christliche „C“, sie als CSU Justizministerin und er als CVP Gesundheitsdirektor. Beide gehen auch mit „paranoiden“ Störfrieden ähnlich um.

Freiheit für Basel!

Unsere Medien fokussieren den Wahlkampf in Basel Stadt auf das linke und das bürgerliche Lager – und immer wieder die gleiche überflüssige Frage: Braucht es mehr Linke oder mehr Bürgerliche? Keine Illusionen: Einen Bevormundungsstaat wollen uns sowohl die SP/Linke als auch die SVP aufzwingen. Erreichen wollen sie dies durch: Gleichheit, Gerechtigkeit, Integration, Emanzipation, Polizeikontrolle, Grenzkontrolle,…