Nur ein toter Palästinenser ist ein guter Palästinenser!

David Klein Was für eine Schlagzeile, Sie sind zurecht empört. Aber es kommt noch schlimmer: „Neger, Neger, feiges Schwein, komm heraus und kämpf allein!“, „Wir müssen die Muslime ausrotten!“ oder „Die Schwulen brauchen einen Hitler!“. Mittlerweile ist Ihr Puls auf Hundert, aber keine Bange, Abhilfe naht. Ersetzen Sie einfach Palästinenser, Neger, Muslime und Schwule durch…

Sanfte Gehirnmassage

Unterstützt von der Bundesverwaltung und links-grünen Parteien, dürfen Hilfswerke und Menschenrechtsgruppen in Klassenzimmern lobbyieren. Der neue Lehrplan 21 ist eines ihrer Instrumente. Die Kosten tragen die Steuerzahler. Teil 1 Von Lucien Scherrer – Weltwoche Nr. 17; 24. April 2014  Wer Gutes tut, dem wird geholfen: Nach diesem Grundsatz werden religiöse Würden- träger seit Jahrhunderten vom…

Alain Bersets erbärmliche Politik auf Kosten der Behinderten

Es ist einfach unfassbar: «Bundesrat Alain Berset bedauert es, die acht Schweizer Athleten nicht vor Ort unterstützen zu können», sagte Lamon auf Anfrage der Nachrichtenagentur sda weiter. Er habe beschlossen, sie nach ihrer Rückkehr zu empfangen. Die behinderten Menschen haben lange und hart für diese paar Tage „sochi 2014“  trainiert und verdienen es, dass die…

„Billige“ Energiewende à la Doris Leuthard und Dr. Rudolf Rechsteiner

„Der Billigstrom aus dem Ausland drückt auf die Preise der Schweizer Wasserkraft. Es wird kaum mehr investiert. Die Stromkonzerne haben deshalb viele Projekte gestoppt.“ lautete SRF Meldung von heute Morgen. Ja, meine Damen und Herren, unsere saubere, billige, sichere, kurz gesagt: die bewährte Energie aus Wasserkraftwerken ist gefährdet. Der „Billigstrom“ aus dem Ausland [1] macht vielen…

Green Cross und Martin Bäumles Klugscheisserei

„Tradition ist eine Laterne, der Dumme hält sich an ihr fest, dem Klugen leuchtet sie den Weg“ (G. B. Shaw) – Ruhig kann man Japan als klug bezeichnen. In keinem anderen Land fliessen Tradition und Moderne so nahtlos ineinander wie in Japan. So ist die Staatsform eine Parlamentarische Erbmonarchie und das Regierungssystem eine Parlamentarische Demokratie.…

Götterdämmerung im Wendeland

Von Alex Baur (Zuerst erschienen in Weltwoche Nr. 25 vom 20. Juni 2013) Das deutsche Internet-Publikum wählte überraschend einen Atomreaktor zum Sieger-Projekt des hochkarätigen «Greentec Award». Die Jury änderte darauf die Spielregeln und disqualifizierte den Gewinner. Die Farce steht sinnbildlich für die Irrungen der Energiewende. Die freudige Nachricht traf per E-Mail ein, am 22. Mai…

DUDEN Deutsch – Antisemitismus!

Claudio Casula Ich verurteile den Terror, aber… Ich finde Gewalt gegen Juden völlig in Ordnung. Die Seeblockade Gazas muss vollständig beendet werden Irgendwie müssen die iranischen Waffen dorthin gelangen. Da muss eine UN-Truppe stationiert werden. Blauhelme sehen was, was israelische Soldaten nicht sehen: Sie sehen… weg! Israel spielt mit dem Feuer. Die Juden schlagen zurück.…

Gutmenschen, die Tyrannen unserer Zeit!

„Von allen Tyranneien dürfte jene Tyrannei, die zum Wohle ihrer Opfer ausgeübt wird, zu den schlimmsten zu zählen sein. Es dürfte besser sein, unter der Herrschaft einer Räuberbande als unter allmächtigen, moralischen, sich bei uns einmischenden Wichtigtuern zu leben. Die Grausamkeiten des Räuberhauptmanns dürften zeitweise erschlaffen, seine Habgier dürfte an einem bestimmten Punkt gesättigt sein;…

Zitat – „Gutmenschen“ von Prof. G. Habermann

Prof. Gerd Habermann erklärt den Begriff „Gutmenschen“ „Im Unterschied zu guten Menschen, die Gutes tun aufgrund eigenen Gewissens und vor allem aus eigenen Mitteln, bezeichnet der Begriff vor allem politisches Personal, das Gutes mit fremden Mitteln, also auf Kosten beraubter Mitmenschen zu tun sucht und aus diesem dubiosen Treiben seien Lebensunterhalt bestreitet, namentlich die Sozialkleptokraten.…