Ein teurer Gewinn der Psychiatrie Baselland

„Die Psychiatrie Baselland (PBL) blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2013 zurück“ verkünden VR-Präsidentin Alice Scherrer und CEO Hans-Peter Ulmann (Foto) am Dienstag an einer Medienorientierung in Liestal. Auf den verdoppelten Jahresgewinn im Jahr zwei der neuen Spitalfinanzierung der PBL von 1,8 Millionen Franken, sind die Verantwortliche offensichtlich besonders stolz. Der Kanton schiesst 8 Millionen Franken im…

Alain Bersets erbärmliche Politik auf Kosten der Behinderten

Es ist einfach unfassbar: «Bundesrat Alain Berset bedauert es, die acht Schweizer Athleten nicht vor Ort unterstützen zu können», sagte Lamon auf Anfrage der Nachrichtenagentur sda weiter. Er habe beschlossen, sie nach ihrer Rückkehr zu empfangen. Die behinderten Menschen haben lange und hart für diese paar Tage „sochi 2014“  trainiert und verdienen es, dass die…

Die Basler Zeitung hat Zukunft!

 Erfreulich zu lesen, dass es Medien gibt, die sich auf die Rolle der „Vierten Gewalt“ rückbesinnen. So verstehe ich auch die Aufforderung der Basler Zeitung: „Haben Sie Erfahrungen [negative] mit der Polizei oder der Staatsanwaltschaft gemacht? Wir sind gespannt auf Ihre Geschichte! Melden Sie sich unter: online@baz.ch oder der Telefonnummer 061 639 19 89.“ Die…

Neues Jagdgebiet für die Staatsanwaltschaft des Kantons Baselland!

Vorinformation: Ort des Geschehens ist der Kanton Baselland, Made in Switzerland. In ihrem Geschäftsbericht 2012 lobt sich die Staatsanwaltschaft selber, es macht es ja sonst niemand, für die gut gemachte Arbeit und stellt verschiedene Projekte vor. Eines davon heisst „Fachgruppe IV-Betrug“. Was soll das und was läuft bei der Staatsanwaltschaft Baselland schief? Man sagt der…

Diskriminierung von Behinderten und das Strafgesetzbuch!

Am Samstag verbreiteten die Medien, von Blick bis zu NZZ, die Meldung: „Diskriminierung von Behinderten soll nicht strafbar werden.“ Die Empörung kam prompt und von allen Seiten: Von Politikern bis zu den Behindertenverbänden! Warum eigentlich? Es ist die richtige Entscheidung! Auslöser für die Empörung war diese Medienmitteilung der Rechtskommission des Ständerates: „Die Kommission beantragt mit…