„Stromeffizienz-Initiative“ ist gefährlich!

Von Christian Riesen

„Effizienz statt Atomkraft! Die Stromeffizienz-Initiative wurde heute eingereicht“ – Greenpeace hat zusammen mit anderen Ökoabzocker-Organisationen eine auf den ersten Blick bedeutungslose Initiative lanciert.

Auf den zweiten Blick geben die – falls angenommen – Gummi-Verfassungsänderungen die Möglichkeit, weitere Forderungen zu stellen und Industrie, Gewerbe und Stromkonsumenten weiter zu gängeln.

Obwohl die Initiative auf den ersten Blick nichts mit Kernenergie zu tun hat, outet sich der Konzern Greenpeace was er mit der Initiative vorhat und in welchen Dunstkreis da gewisse Politiker geraten sind …

Bedeutungslos ist die Initiative weil jeder Stromkonsument – wie ich selber auch – schon aus eigenem Interesse schauen, nicht unnötig Strom zu verbrauchen.

Gefährlich ist die Initiative aus folgenden Gründen:

Sie bevormundet die Stromkonsumenten. Unter dem neuen Verfassungsartikel können neue Verordnungen in Kraft treten, die uns alle gängeln und nichts bringen.

Sie verhindert möglicherweise die Entwicklung neuer Geschäftsideen auf der Basis neuer Entwicklungen (LED, OLED usw.) wie zum Beispiel das Beleuchten von Fassaden, Wohnungen usw. weil die Politik dies als ineffizient anschaut.

Die Regulierungswut hat mit dem neuen Verfassungsartikel eine neue Grundlage für viele Verbote. Verboten: 100-Zoll-Flachbildschirme. Verboten: Heizlüfter, Rohrheizungen, Klimaanlagen. Verboten: Stromintensive Industrie wie Stahlguss, Aluminium-Herstellung.

Für mich steht darum schon jetzt fest, dass ich bei dieser Initiative ein überzeugtes NEIN einlegen werde!

Übrigens: Die Stromsparlampe wurde ja als das effiziente Stromsparinstrument angepriesen. Der höhere Preis sollte durch die längere Brenndauer mehr als wett gemacht werden. Habt Ihr es tatsächlich jemals erlebt, dass bei Euch eine Stromsparlampe länger als 1-3 Jahre gelebt hat? Bei mir auf jeden Fall nicht. Mit Ausnahme der, die noch verpackt auf ihren Einsatz warten …

Christian Riesen, Fachingenieur Sicherungssysteme/Buchautor, www.christianriesen.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s