Gute Nacht, Adolf. Gute Nacht, Rudolf.

V I D E O

Geistige Abgründe in einer Welt wo sich Adolf Hitler und Rudolf Steiner „Gute Nacht“ sagen…

Feist und tapsig – lustig, intelligent und skurril. Wo es den Mainstream-Medien zu heiß wird, ist Dennis R. D. Mascarenas in seinem Element.

Dennis Mascarenas, deutsch-amerikanischer Reporter, reist in «Die Mondverschwörung» durch Deutschland und gerät dabei in den esoterischen und verschwörungstheoretischen braunen Sumpf.

Anfangs ist das noch harmlos verrückt, wenn sich die Vollmondfrisöse über die illiberalen Ladenöffnungszeiten beschwert. Doch bald schon vermischt sich der krude Esoterikkram mit öko-national-sozialistischen Endzeitphantasien.
Da erzählt ein Vertreter der «Ariosophie» von einer «jüdischen Weltverschwörung» gegen die «Nordvölker», pendelt ein Zeitungsphoto von Angela Merkel aus und sagt mit heiligem Ernst, dass die Bundeskanzlerin in den USA vom Plutonium-Imperium zur Jüdin umgepolt wurde und keine Germanin mehr sei. Die «deutsche Rasse» stamme aus Atlantis und sei der Rest einer noblen, germanischen ausserirdischen Zivilisation, die von den fiesen Reptiloiden-Aliens (natürlich Juden!) bekämpft werden, während die restlichen «Rassen» auf der Erde ebenfalls andere Aliens seien, minderwertige natürlich; denn die Erde ist eine Strafkolonie. Oder so ähnlich.

Und diese Leute stehen nicht an irgendeiner Strassenecke und schreien ihren Irrsinn in die Gegend, sondern sitzen in vollen Vortragssälen und publizieren Bücher, teils mit Millionenauflage.

Man könnte verzweifeln, wäre da nicht Dennis.

Wirklich sehr sehenswert!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s